Unsere Kurse

Die Wintersaison der Skischule Val Müstair beginnt am Montag, 20. Dezember und dauert bis am Sonntag, 13. März 2022

Sie können wählen zwischen Vormittags- und Nachmittagskursen in der Gruppe oder Privatunterricht.
Sie bestimmen, ob Sie einzelne oder mehrere Tage oder eine ganze Woche buchen.
Wir fördern in allen Kursen die Teilnehmenden individuell. So macht Skifahren und Snowboarden allen Spass. 

Die Standard-Kurse finden jeweils von Montag bis Freitag statt.
Falls Sie am Wochenende Unterricht wünschen, dann kontaktieren Sie uns bitte rechtzeitig im Voraus. Zusammen finden wir eine passende Lösung.

Ab 20.12.2021 sind wir jeden Tag für Sie da.

20.12.2021 sind wir jeden Tag für Sie da bis 07.01.2022

Vormittags­programm

Abschlussrennen

Das Vormittagsprogramm findet von Montag bis Freitag statt.  Wir treffen uns jeweils um 9:45 Uhr vor dem Bergrestaurant Alp da Munt.
Anfänger treffen sich um 9:20 Uhr – nach Ankunft des Gratis-Wintersportbusses – bei der Kasse der Skilifttalstation. Sie werden von uns zum Bergrestaurant Alp da Munt geführt.

Im Kurs werden die Kinder je nach vorhandenem Fahrkönnen in Gruppen aufgeteilt. 

Der Kurs am Vormittag dauert drei Stunden. Um 12:45 Uhr endet das Programm beim Bergrestaurant Alp da Munt.

Nachmittags­programm

Snowboardunterricht

Das Nachmittagsprogramm findet von Montag bis Freitag statt.  Treffpunkt ist jeweils um 13:45 Uhr vor dem Bergrestaurant Alp da Munt oder, für Teilnehmende, die mit dem Bus ankommen, um 13:30 Uhr beim Parkplatz bei der Kasse von Minschuns. Sie werden von uns zum Bergrestaurant Alp da Munt begleitet.

Dort werden die Teilnehmenden je nach vorhandenem Fahrkönnen in Gruppen aufgeteilt. 

Der Kurs am Nachmittag dauert zwei Stunden. Neu bieten wir ein lockeres Spiel, Spass & Programm an. So macht das Skifahren auch noch Spass, wenn die Beine schon müde sind. Das Programm endet um 15:45 Uhr beim Bergrestaurant Alp da Munt.

Privat­unterricht

Privatunterricht

Im Privatunterricht gehen wir auf die Wünsche der Teilnehmenden ein und fördern sie individuell.

Der Privatunterricht kann täglich am Nachmittag stundenweise gebucht werden. Nach vorheriger Vereinbarung bieten wir den Privatunterricht auch am Wochenende an. Schreiben Sie uns dafür eine Nachricht.

Der Grundpreis für eine Person beträgt CHF 70/Stunde. Weitere Teilnehmende bezahlen CHF 10 pro Person.

Aus organisatorischen Gründen sind Privatstunden nicht online buchbar. Rufen Sie uns bitte an oder schreiben Sie uns eine Mail.

Intensiv­programm

Privatunterricht

Das Intensivprogramm enthält das Vormittags- und das Nachmittagsprogramm. Am Vormittag lernen alle Kinder Skifahren, am Nachmittag kann zwischen Ski- und Snowboardkursen gewählt werden.  Wir treffen uns jeweils um 9:45 Uhr vor dem Bergrestaurant Alp da Munt.
Anfänger treffen sich um 9:20 Uhr (nach Ankunft des Busses) bei der Kasse von Minschuns. Sie werden von uns bis zum Bergrestaurant begleitet. Das Vormittagsprogramm wird um 12:45 beim Bergrestaurant beendet. Von 13:30 Uhr – 15:30 Uhr findet der Nachmittagsunterricht statt.

Im Kurs werden die Kinder je nach Fahrkönnen in Gruppen aufgeteilt – vorausgesetzt es gibt min. 3 Teilnehmer/innen pro Gruppe.

Abschlussrennen

Am Freitag finden Abschlussrennen für Klein und Gross statt – mit Siegerehrung, Medaillen und allem was dazugehört. Das Kinderskirennen findet am Vormittag statt, das Snowboardrennen am Nachmittag.

Für Gäste und Erwachsene gibt es am Freitagnachmittag ein Plauschrennen. Die Startgebühr beträgt CHF 5.